Fellankauf Logo

Pelzankauf.de Einsenden und Bewerten So funktioniert´s

Felle oder Pelze als Paket einsenden

Pelze als Paket einsenden

 

  1. Pelzbegleitschreiben herunterladen und ausfüllen.

    Pelzbegleitschreiben.pdf
  2. Pelz(e) sorgfältig verpacken, Begleitschreiben beilegen und das frankierte Paket an die angegebene Adresse versenden.
  3. Unser Ankaufsangebot geht Ihnen per E-Mail, in der Regel innerhalb von
    drei bis fünf Werktagen, zu.
  4. Bei Annahme: Kaufvertrag online bestätigen (Anmeldedaten werden mitgeteilt), Zahlung erfolgt auf das durch Sie angegebene Konto oder per Verrechnungsscheck.

 

 

 

Ausführliche Anleitung

Senden Sie uns Ihre Pelzteile mit dem Pelzbegleitschreiben an:

Ioannis Gerikoglou
pelzankauf.de
Dörnweg 23
65760 Eschborn

DEUTSCHLAND

Bitte legen Sie das Pelzbegleitschreiben ausgefüllt und unterschrieben mit in das Paket.

Pelzbegleitschreiben.pdf

(Um das PDF-Dokument zu lesen und auszudrucken, benötigen Sie das Programm 'Acrobat Reader' in der Version 7.0 oder höher. Einfach kostenlos unter http://www.adobe.de/products/acrobat/readstep2.html herunterladen.)

Ihren Pelz begutachten wir nach Qualität und Eigenschaften und bewerten ihn bevor wir Ihnen ein Angebot machen. Bitte senden Sie uns keine Fotos, denn daraus können wir leider nicht den Zustand Ihres Pelzes erkennen.

Wir machen Ihnen anschließend ein Ankaufsangebot per E-Mail.

Wenn Sie mit dem Angebot einverstanden sind, überweisen wir den Betrag umgehend auf Ihr Bankkonto in Deutschland oder der Europäischen Union. Das ist in der Regel kostenlos für Sie. Außerhalb der EU können Gebühren anfallen, die wir gegebenenfalls in Abzug bringen.

Sollten Sie wider Erwarten mit dem Ankaufsangebot nicht einverstanden sein, dann senden wir die Pelzteile wieder an Sie zurück. Die Paketgebühren in Höhe von 12 € je Paket tragen Sie als Verkäufer.